Was macht die Kuh im Kühlschrank?

Kontinuierlich bearbeiten wir das Sternsingerthema. Dem Wasser nähern wir uns als Ressource und Energie an. Damit ein abstraktes Wort „Ressource“ greifbar wird, entscheiden wir uns für ein Beispiel aus unserem direkten Umfeld, unser Zuhause.

Wir fragen uns, wo es überall Wasser gibt und wofür es genutzt wird. Wie kommt das Wasser in die Toilette und wohin fliesst es? Mit Riesenkartons haben wir dann eine Toilette und die angrenzende Kanalisation nachgebaut und hatten und haben einen Heidenspaß. Am meisten lachen wir, wenn der Deckel aufgemacht wird und jmd. ruft: „Puh, hier stinkt’s.“

 

Gut zu wissen: Weiteres zu dem Thema: „Was macht die Kuh im Kühlschrank?“ Leuchtpol Verlag, Susanne Schubert. oder auch unter: www.kuhimkuehlschrank.de